Medizinische Massage

Einfluss auf Muskulatur und Bindegewebe

Die medizinische Massage zählt zu den ältesten Therapieformen. Durch Streichungen, Knetungen, Friktionen, schüttelnde Griffe und Friktionen kann direkt und gezielt Einfluss auf Muskulatur und Bindegewebe genommen werden.

Der Stoffwechsel wird angeregt und gestresste Muskulatur entspannt.

Genauer betrachtet werden folgende Effekte erzielt:

  • Lokale und grossflächige Hyperämie (Durchblutungssteigerung), sowohl oberflächlich als auch in tiefen Gewebsschichten
  • Anregung des lymphatischen Systems und venösem Rückstrom
  • Allgemeine Steigerung des Stoffwechsels, dadurch nachgewiesen eine beschleunigte Regeneration der Muskulatur
  • Regulierung des Gefäss- und Muskeltonus
  • Schmerzauflösung
  • Psychische Entspannung
  • Stimulation des Immunsystems

Die Massage kann also vorbeugend, heilend oder auch einfach nur wohltuend sein.

Ob die Massage über Ihre Zusatzversicherungen abgedeckt wird, hängt individuell von Ihrer Versicherung ab. Bittte informieren Sie sich vorab.

Alle unsere TherapeutInnen sind EMR anerkannt.

Termin anfragen

Tarife

30 MinutenCHF 70.-
60 MinutenCHF 130.-
90 MinutenCHF 185.-